Bus verkaufen an David´s Autoexport

Wir erwerben aus ganz Deutschland neben Kleinfahrzeuge, Landwirtschaftsfahrzeuge, Lastkraftwagen auch Busse. Gesteuert wird der Ankauf von unserem Unternehmensstandort in Nordrhein-Westfalen. Unser Interesse richtet sich an Kunden, die ihren Bus verkaufen möchten, unabhängig von dessen Zustand. Gerne nehmen wir auch einen ganzen Busfuhrpark ab. Ihr Bus wird je nach Zustand später weiter verschifft. Unsere Partner befinden sich in Afrika und Asien, wo Busse aus Deutschland weiter genutzt werden.

Bus verkaufen – aber in welchem Zustand?

Für uns spielt der Zustand des Busses keine Rolle, sofern dieser nicht bereits als völliger Schrott eingestuft wurde. Bei den Bussen kann es sich um Fahrzeuge mit Motorschaden, Unfallschäden oder hoher Laufleistung handeln. Selbst wenn Sitze beschädigt sind und die Innenverkleidung bereits ihre besten Tage hinter sich hat, ist Ihr Bus durchaus von unserem Interesse. Dabei verfolgen wir unter anderem ökonomische und ökologische Ziele: Viele Busse, die für den deutschen Straßenverkehr nicht mehr tauglich sind, können in anderen Staaten noch immer einen wertvollen Dienst leisten. Damit wird Schrott verhindert und die Umwelt entscheidend entlastet.

Busse der Marken Mercedes-Benz, Iveco oder Volvo sind für ihre Qualität bekannt. Deutsche und europäische Bushersteller verfügen zurecht über einen ausgezeichneten Ruf. Wenn Sie also Ihren Fuhrpark als Busunternehmer aussortieren möchten, dann nutzen Sie die Gelegenheit sich mit uns in Verbindung, zu setzen.

Bus verkaufen – von welchem Standort aus?

Wir nehmen aus allen Landesgebieten der Bundesrepublik Busse an, sofern dieser unserem Interesse entsprechen. Sie haben die Möglichkeit über das Kontaktformular uns erste Daten zu Ihrem Bus zu liefern. Vergessen Sie dabei nicht eine Preisangabe mitzuteilen, die Ihren Vorstellungen entspricht. Wir garantieren Ihnen einen fairen Handel und bieten marktgerechte Preise. Wir setzen uns zeitig mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Termin. Wenn Ihre Angaben dem tatsächlichen Zustand des Busses entsprechen, so nehmen wir den Bus vor Ort nach einer Wertbegutachtung mit. Der Bus wird von uns abgemeldet und wir erledigen auch sonst alle Formalitäten. Damit möchten wir unsere Kunden entlasten und bieten einen vollen Service.

Worauf ist beim Busverkauf zu achten?

Wer seinen Bus verkaufen möchte, kann schnell in eine Falle tappen, deshalb sollten Sie folgendes berücksichtigen: Wenden Sie sich nicht an dubiose Anzeigen in Zeitungen oder auf Webseiten, die kein Impressum verfügen. Hier möchte jemand schlichtweg seine Identität verschleiern. Wie Sie auf unserer Webseite erkennen können, wird ein vollständiges Impressum aufgeführt. Recherchieren Sie zudem über einen Autoankauf, um sicherzugehen, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt. Referenzen geben Aufschluss über die bisherigen Verkaufsabwicklungen. Es sollten Ihnen immer mehrere Kontaktkanäle zur Verfügung stehen, um den Handel erreichen zu können. Wenn Sie Ihren Bus verkaufen, dann nur mit einem gültigen Vertrag. So wie wir diesen immer ausstellen.

Bus verkaufen – aber zu welchem Wert?

Die Wertanalyse eines Busses lässt sich nur mittels einer Begutachtung erstellen. Dabei werden marktübliche Faktoren hinzugezogen und die aktuellen Marktpreise berücksichtigt. Wie viel Wert Ihr Bus im Einzelnen noch besitzt, lässt sich also nicht zwingend aus der Ferne beurteilen. Orientieren Sie sich bei Ihrer Preisvorstellung an ähnliche Daten, die im Internet frei einsehbar sind. So laufen Sie keine Gefahr, dass Ihre Preisvorstellung von vornherein als überzogen gewertet wird. Behalten Sie stets einen realistischen Wert im Auge, um Enttäuschungen für sich selbst zu vermeiden. Weitere Fragen dazu beantworten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Schnell den Bus verkaufen, aber wie?

Wenn es eilt und Sie sehr schnell Ihren Bus verkaufen möchten, können Sie uns nicht nur in einem persönlichen Gespräch darüber informieren, sondern ebenso eine Nachricht schicken. Dafür stellen wir Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: SMS – die altbekannte Kurznachricht über den Netzbetreiber oder die Kontaktaufnahme über den Messenger-Dienst WhatsApp. Beiderseitig ergibt sich so der Vorteil, dass Sie uns Bilder von Ihrem zu verkaufenden Bus senden können. Diese erreichen uns sehr schnell und wir erhalten einen ersten Eindruck von Ihrem Verkaufsangebot. Bitte schicken Sie uns Bilder sowohl vom äußeren wie inneren Zustand des Busses.

Wir freuen uns, schon bald von Ihnen hören oder lesen zu dürfen.